Der FC Bayern Toaster ist ein cooles Geschenk für echte Fans

Seit Weihnachten sind wir die stolzen und teilweise auch genervten Besitzer eines FC Bayern Toaster. Noch cooler als die Optik ist der Sachverhalt, dass der Toaster nicht einfach nur – wie es ein normales Modell tut – das geröstete Weißbrot ausspuckt, wenn er fertig ist, nein dieser Toaster macht auch noch Musik, wenn es soweit ist. Sind die zwei Toastscheiben fertig, dass wird vergleichsweise laut “FC Bayern Stern des Südens” gespielt.
Das ist zugegebener Maßen ganz lustig und wir hatten tatsächlich schon eine Horde Jungs zu Besuch, für die wir einfach mal eine Packung Toast durchtoasten mussten, weil die das Ganze so lustig fanden. Was bei dem Modell nicht ganz so gut klappt, ist die Sache mit dem rösten der Buchstaben “FC B” auf die Toastscheibe. Aber man erkennt es schon ansatzweise. Damit dieser Vorgang überhaupt klappen kann, hat das Gerät im Innern solche Metallschablonen, die wohl auch dafür verantwortlich sind, dass das Toasten an sich mit dem FC Bayern Toaster doch etwas länger dauert als mit einem konventionellen Modell. Aber seht selbst: